Berlin Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.berlin-lese.de

Weiterempfehlen

Unser Leseangebot

 

Friedrich W. Kantzenbach

Erfundenes Glück

Der Autor beschäftigt sich auf lyrischem Weg mit den essentiellen Dingen des Lebens. Er reflektiert seine reichen literarischen Begegnungen und verarbeitet Reiseerlebnisse und persönliche Bekanntschaften mit Menschen, die ihn beeindruckten. Zunehmend durchdringen die Themen Krankheit, Tod und Vergänglichkeit seine Texte.

 

Historische Persönlichkeiten

Böttger, Johann Friedrich
Böttger, Johann Friedrich
von Hans-Joachim Böttcher
Vom Apothekerlehrling zum Goldmacher
MEHR
Brandt, Willy
Brandt, Willy
von Daniel Krüger
MEHR
Gräbert, Julie
von Julius Rodenberg
Julie Gräbert war unter dem Namen „Mutter Gräbert“ ein beliebtes Berliner Original.
MEHR
Hedwig, Die Heilige
Hedwig, Die Heilige
von Florian Russi
Namenspatronin der Berliner Hedwigs-Kathedrale
MEHR
Heine, Heinrich
Heine, Heinrich
von Anne Berger
Gern gesehener Gast
MEHR
Hoffmann, E.T.A.
Hoffmann, E.T.A.
von Dietrich Lincke
MEHR
Kästner, Erich
Kästner, Erich
von Anne Berger
Produktive Jahre in Berlin
MEHR
Kleist, Heinrich von
Kleist, Heinrich von
von Anne Berger
Kurzfristiger Erfolg mit den „Berliner Abendblättern“
MEHR
Koch, Robert
Koch, Robert
von Daniel Krüger
Mediziner von Weltrang
MEHR
Mendelssohn, Abraham
Mendelssohn, Abraham
von Prof. Dr. habil. Horst Nalewski
Abermals eine Überschneidung von Lebenswegen:
MEHR
Seghers, Anna
Seghers, Anna
von Anne Berger
Bekenntnis zur proletarischen Revolution
MEHR
Stresemann, Gustav
Stresemann, Gustav
von Daniel Krüger
Guter Mann in schlechten Zeiten
MEHR
Ury, Else
Ury, Else
von Ulrike Unger
Die Erfinderin des „Nesthäkchen“
MEHR
Virchow, Rudolf
Virchow, Rudolf
von Silvia Schmidt
Ein Jahrhundertarzt
MEHR
Zille, Heinrich
Zille, Heinrich
von Hannelore Eckert
MEHR