Berlin Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.berlin-lese.de
Unser Leseangebot

Hans-Jürgen Malles
Kennst du Friedrich Hölderlin?

Seine Werke gehört neben denen Goethes und Schillers zu den bedeutendsten der deutschen Klassik, auch wenn sein Leben im Wahnsinn endete. Eine Hinführung zum Verständnis von Hölderlins Persönlichkeit und Werk bietet Deutschlehrer Malles hier. Der Leser erhält Einblicke in ein facettenreiches Leben voller Höhen und Tiefen und darf teilhaben an Hölderlins Begeisterung für die Französische Revolution und die griechische Antike. Auch die Liebe zu Susette Gontard soll nicht unerwähnt bleiben.

Brekle, Ursula

Ulla Brekle

wurde in Lyck im masurischen Ostpreußen geboren und ist im erzgebirgischen Aue in Sachsen aufgewachsen. Sie studierte Pädagogik, Geographie und Deutsch in Leipzig und Berlin. Für ihre Diplomarbeit an der Humboldt-Universität in Berlin wurde sie mit dem renommierten Robert-Alt-Preis ausgezeichnet. Beruflich war sie anschließend als Pädagogin, Psychiatriereferentin und Stellvertretende Landesge-schäftsführerin des Trägerwerks Soziale Dienste in Sachsen tätig. Seit ihrem Aus-scheiden aus dem aktiven Dienst betreut sie die Leipzig- und die Sachsen-Lese-Seiten des Bertuch Verlags und ist Mitglied der Besuchskommission des Freistaates Sachsen zur Kontrolle von Pflegeeinrichtungen.
In der verbleibenden Zeit studiert Ulla Brekle an der Universität Leipzig Geschichte, Kunst und Musikgeschichte oder reist mit Ehemann, Familie und Hündin Hera.