Berlin Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.berlin-lese.de
Unser Leseangebot

Christoph Werner

Buckingham Palace
Roman

Durch Zufall gerät Weimar in das Blickfeld des britischen Geheimdienstes, als dieser versucht, die englische Monarchie vor den Offenbarungen ihrer eigenen Vergangenheit zu schützen. - Ein spannender Roman, der den Leser in die Welt der Macht führt. Dabei wird ihm einiges abverlangt, denn die Handlung ergibt sich aus einem Puzzle von Szenen und erfordert detektivisches Gespür.

Auch als E-Book erhältlich 

Schachtschabel, Heike

Schachtschabel, Heike

Trifft man die in Weimar geborene Thüringerin, hört man auch nach 20 Jahren Großstadtleben in Berlin noch deutlich woher sie kommt.  Das macht ihr nichts aus, ist sie doch nach wie vor mit Weimar sehr verbunden. 

Trotz ihrer Affinität zu Zahlen schwingt die freiberufliche Buchhalterin auch ab und an die Feder,  um „auch der anderen Gehirnhälfte mal was zu tun zu geben".

Die lebenslustige Mittvierzigerin lebt mit ihren zwei Katzen in ihrer Wahlheimat Berlin ganz nach den Worten von Cleveland Amory:
„Wie jeder weiß, der eine Weile mit einer Katze zusammen gelebt hat, haben Katzen unendlich viel Geduld mit den Grenzen des menschlichen Verstandes."

Beiträge dieses Autors auf www.berlin-lese.de: