Berlin Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.berlin-lese.de
Unser Leseangebot

+++NEU+++

Quatsch Didel Datsch

Kinderreime

von Norbert Neugebauer (Autor), Werner Kiepfer (Autor), Petra Lefin (Illustrator)

Kinder wollen unterhalten sein. Sie lieben Geschichten und Spaß, Rhythmus und Reim.
Das Spiel mit den Worten, die einen ähnlichen Klang aufweisen, fasziniert sie. Der Gleichklang und Rhythmus von Versen lassen sie die (Mutter-)Sprache spielerisch erfassen. Dadurch lassen sie sich schnell auswendig lernen, immer wieder nachsprechen und fördern so das Sprachvermögen. - Mit den liebevollen Zeichnungen von Petra Lefin bietet das Heft Unterhaltung für die ganze Familie.

Seenrundfahrt im Süden Berlins

Seenrundfahrt im Süden Berlins

Hannelore Eckert

Los geht es an der Anlegestelle der Stern- und Kreisschifffahrt am Großen Wannsee, von dort schippert der Dampfer in den Kleinen Wannsee, der in den Pohle-See mündet. Durch den Prinz-Leopold-Kanal geht es zum Stölpchensee, dann weiter auf dem Griebnitzsee, durch die Glienicker Lake zum Jungfernsee und auf der Havel geht es zurück zum Ausgangspunkt - dem großen Wannsee. Die Tour dauert ca. zwei Stunden und ist für Naturliebhaber und an Geschichte Interessierte gleichermaßen zu empfehlen.

 

 
   
    
   
    
    
    
   
   
Start am Großen Wannsee

 

 

 

  

 

 

Strandbad Wannsee

   

   

   

   

   

   

Kleiner Wannsee

 

 

 

  

 

 

Pohlesee

 

 

 

 

  

 

Stölpchensee

 

 

 

 

 

  

Griebnitzsee

 

 

 

  

 

 

Glienicker Lake

 

 

 

 

  

 

Jungfernsee

 

  

  

 

 

 

  

Pfaueninsel

 

 

  

 

 

  

 

Schloß Babelsberg

 

 

  

 

 

 

  

Sacrower Heilandkirche

 

 

 

  

 

 

St. Peter und Paul

 

 

   

 

   

    

Blick auf Potsdam

 

 

 

  

 

  

 

Havelwasserstraße

 

 

  

  

----

Fotos: Hannelore Eckert

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Werbung
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen