Berlin Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.berlin-lese.de
Unser Leseangebot

Florian Russi
Der Drachenprinz

Märchen, Sagen und Geschichten aus der Mitte Deutschlands.

Das Bismarck-Denkmal im Tiergarten

Das Bismarck-Denkmal im Tiergarten

Hannelore Eckert

Das Denkmal des ersten deutschen Reichskanzlers Otto von Bismarck war das letzte Werk von Reinhold Begas. Es wurde 1901 auf dem Königsplatz (heute Platz der Republik) vor dem Reichstag eingeweiht und 1938 an den Großen Stern versetzt, wo es heute noch ein beliebtes Fotomotiv für Touristen und Berliner ist.

Die 6,6 Meter hohe Bronzefigur Bismarcks auf dem Sockel aus rotem Granit überragt alles. Um den Sockel herum sind vier weitere Figuren zu sehen - Atlas, Siegfried, eine Sibylle auf einer Sphinx und Germania - die die Bedeutung Bismarcks unterstreichen sollten.

Das Bismarck-Denkmal

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Das Kleistgrab
von Dietrich Lincke
MEHR

Das Bismarck-Denkmal im Tiergarten

Fussgängerunterführung - Verbindung Tiergarten und Siegessäule
10557 Berlin

Detailansicht / Route planen