Berlin Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.berlin-lese.de
Unser Leseangebot
Strandgut
Ein Inseltagebuch

Berndt Seite

Die Ostsee ist ein Sehnsuchtsort, an dem man seine Gedanken mit dem Meer schweifen lassen kann. Beim Anblick der Wellenbewegungen kommen Erinnerinerungen an das Auf und Ab des Lebens auf. In eindrucks- und stimmungsvollen Bildern beschreibt Berndt Seite in seinem Tagebuch philosophische Reflexionen in Rückblick auf sein privates und poltisches Leben. Das raue und derbe Klima der Ostsee, die verschiedenen Jahreszeiten am Meer haben dabei ihren ganz eigenen Charme und helfen ihm, alte Dinge abzustreifen und wieder zu sich selbst zu finden.

Der historische Hafen

Der historische Hafen

Hannelore Eckert

Die Berlin-Brandenburgische Schifffahrtsgesellschaft e. V. wurde 1990 gegründet. Ihr Ziel ist es, historische Binnenschiffe zu restaurieren und zu erhalten. Im Zentrum von Berlin, am Märkischen Ufer, sind zahlreiche traditionelle Schiffe zu besichtigen. Es gibt Flottenparaden, einmal im Jahr ein Hafenfest und den Ausstellungskahn „Renate-Angelika" auf dem man sich über die Geschichte der Binnenschifffahrt informieren kann.

*****

Fotos: Hannelore Eckert

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Berliner Zoo
von von Gerhard Klein
MEHR
Senefelderplatz
von von Dietrich Lincke
MEHR
Das Alte Museum
von von Dietrich Lincke
MEHR
Das Alliierten-Museum
von von Hannelore Eckert
MEHR