Berlin Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.berlin-lese.de
Unser Leseangebot

Weihnachten

Ein Fest der Familie und des Friedens

Florian Russi, Herbert Kihm (Hg.)

Alle Jahre wieder feiern wir das Weihnachtsfest im Kreise unserer Familie und lassen althergebrachte Traditionen in familiärer Atmosphäre aufleben. Doch wo hat das Fest seinen Ursprung, warum feiern wir Weihnachten und woher stammt der Christbaum?

Das liebevoll gestaltete Heftchen gibt Auskunft hierüber und enthält zudem eine kleine Sammlung der bekanntesten Weihnachtslieder. Des Weiteren Rezepte laden zum Kochen und Backen ein.

Gaslaternen-Freilichtmuseum

Gaslaternen-Freilichtmuseum

Hannelore Eckert

Als immer mehr Elektrolampen für die Beleuchtung der Stadt installiert wurden, sollten die ausrangierten Gaslaternen der Nachwelt erhalten bleiben.

So wurde 1978 das Freilichtmuseum gegründet, das ca. 90 Gaslaternen, Nachbildungen und Originale, zur Schau stellt. Die Laternen aus der Zeit von 1826-1956 stammen aus deutschen und europäischen Städten. So gibt es u.a. den „Kleinen Bündelpfeiler", den „Charlottenburger Kandelaber" oder die „Wilmersdorfer Witwe" zu bewundern. Zu empfehlen ist ein Besuch nach Einbruch der Dunkelheit, wenn die Laternen leuchten.

Ort: Großer Tiergarten, Ecke Straße des 17. Juni/ Klopstockstraße
Ganzjährig zu besichtigen

Gaslaternen-Museum

***** 

Fotos: Hannelore Eckert

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Das Alliierten-Museum
von Hannelore Eckert
MEHR
Der Preußenpark
von Hannelore Eckert
MEHR
Der Victoria-Luise-Platz
von Hannelore Eckert
MEHR
Werbung