Berlin Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.berlin-lese.de
Unser Leseangebot

Matt Lamb Kirche Bergern

Klaus von der Weiden, Susanne Wellhöfer

Es klingt fast wie ein Märchen, da kommt ein großer amerikanischer Künstler in ein kleines thüringisches Dorf und gestaltet dort die bisher unbedeutende Dorfkirche mit seinen Werken aus. Und doch ist es so geschehen in Bergern unweit der Kleinstadt Bad Berka. Die kleine Broschüre erzählt von der Kirche, dem Künstler und dem Werk, und wie es zu dieser unglaublichen Begenheit kam.

Historischer Weihnachtsmarkt

Historischer Weihnachtsmarkt

Hannelore Eckert

Es soll in Berlin über hundert Weihnachtsmärkte geben. Mitgezählt sind da auch die, die nur an einem Wochenende oder auch nur an einem Tag stattfinden.

In diesem Jahr ist ein neuer Markt hinzugekommen – der historische Weihnachtsmarkt auf dem RAW-Gelände im Stadtbezirk Friedrichshain, nahe dem Bahnhof Warschauer Straße. Es ist ein Weihnachtsmarkt für diejenigen, die es rustikaler mögen. Lichterketten, Musik aus der Kassette und schnelle Fahrgeschäfte gibt es hier nicht. Stattdessen können die Kinder auf handbetriebenen, aus Holz gefertigten Kettenkarussell oder Riesenrad fahren. Fackeln und Feuerstellen sind die Lichtquellen und Gaukler und Wahrsager amüsieren das Publikum. Natürlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt und man kann handgefertigte Produkte erwerben.

Geöffnet ist montags bis donnerstags von 14.00 – 22.00 h, Freitag und Samstag von 12.00 – 22.00 h Sonntag von 12.00 – 19.00 h

Der Eintritt kostet 2 Euro, für Kinder ab sechs 1 Euro

Historischer Weihnachtsmarkt

*****

Fotos: Hannelore Eckert

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Märkisches Museum
von Dietrich Lincke
MEHR
Spy Museum Berlin
von Thomas Handschel
MEHR

Historischer Weihnachtsmarkt

Revaler Str. 99
10245 Berlin

Detailansicht / Route planen

Werbung