Berlin-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Berlin-Lese
Unser Leseangebot

Christoph Werner

Buckingham Palace
Roman

Durch Zufall gerät Weimar in das Blickfeld des britischen Geheimdienstes, als dieser versucht, die englische Monarchie vor den Offenbarungen ihrer eigenen Vergangenheit zu schützen. - Ein spannender Roman, der den Leser in die Welt der Macht führt. Dabei wird ihm einiges abverlangt, denn die Handlung ergibt sich aus einem Puzzle von Szenen und erfordert detektivisches Gespür.

Auch als E-Book erhältlich 

AUTORENBEITRAEGE

Beiträge von Lincke, Dietrich

Amerikanische Botschaft
Amerikanische Botschaft
von Dietrich Lincke
MEHR
Apostolische Nuntiatur
Apostolische Nuntiatur
von Dietrich Lincke
Der Heilige Stuhl unterhält diplomatische Beziehungen zu 178 Staaten, also zu fast allen Ländern der Welt (wichtige Ausnahmen: Saudi-Arabien, Volksrepublik China, dafür aber zu Taiwan). „Heiliger Stuhl“ ist die Bezeichnung für den Papst als Völkerrechtssubjekt, der zudem Souverän des Kirchenstaates ist (seit den Lateranverträgen 1929 Vatikanstadt, bis 1870 ganz Mittelitalien).
MEHR
Australische Botschaft
Australische Botschaft
von Dietrich Lincke
Da Australien eine junge Nation ist
MEHR
Berliner Dom
Berliner Dom
von Dietrich Lincke
Der Berliner Dom war als Hauptkirche des preußisch-deutschen Protestantismus konzipiert...
MEHR
Botschaft von Chile
Botschaft von Chile
von Dietrich Lincke
MEHR
Chinesische Botschaft.
Chinesische Botschaft.
von Dietrich Lincke
Die diplomatischen Beziehungen zwischen China und Deutschland sind relativ jung:
MEHR
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen