Berlin-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Berlin-Lese
Unser Leseangebot

Das Kräuterweib vom Hexenberg, Band 2

Bedeutung und Anwendung von Heil- und Gewürzpflanzen

Diese übersichliche kleine Broschüre vermittelt althergebrachtes Wissen um die Zubereitung und Wirkung hiesiger Kräuter und Heilpflanzen.

Wie schon im ersten Heft sind hier Tipps für die Herstellung eigener Hausmittelchen gegen allerhand Alltagszipperlein, wie Erkältungen, Husten, Rheumaschmerzen, Insektenstiche, Nervenleiden oder Hautprobleme gesammelt.

Schachtschabel, Heike

Schachtschabel, Heike

Trifft man die in Weimar geborene Thüringerin, hört man auch nach 20 Jahren Großstadtleben in Berlin noch deutlich woher sie kommt.  Das macht ihr nichts aus, ist sie doch nach wie vor mit Weimar sehr verbunden. 

Trotz ihrer Affinität zu Zahlen schwingt die freiberufliche Buchhalterin auch ab und an die Feder,  um „auch der anderen Gehirnhälfte mal was zu tun zu geben".

Die lebenslustige Mittvierzigerin lebt mit ihren zwei Katzen in ihrer Wahlheimat Berlin ganz nach den Worten von Cleveland Amory:
„Wie jeder weiß, der eine Weile mit einer Katze zusammen gelebt hat, haben Katzen unendlich viel Geduld mit den Grenzen des menschlichen Verstandes."

Beiträge dieses Autors auf www.berlin-lese.de:

Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen