Berlin-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Berlin-Lese
Unser Leseangebot

Horst Nalewski
Kennst du Rainer Maria Rilke?
Der schwere Weg zum großen Dichter

Der junge Rilke wächst in Prag auf undentwächst den bürgerlichen Vorstellungen seiner familiären Umgebung. Auf der stetigen Suche nach sich selbst, findet er Halt im Schreiben und schreibt viel. "Der schwere Weg zum großen Dichter" ist hier verständlich und interessant dargestellt.

Das FEZ - Freizeit- und Erholungszentrum

Das FEZ - Freizeit- und Erholungszentrum

Hannelore Eckert

Das Freizeit- und Erholungszentrum (FEZ), zu DDR-Zeiten der Pionierpark, liegt in der Wuhlheide, einem Waldgebiet im Stadtbezirk Treptow-Köpenick.

Das FEZ ist das größte gemeinnützige Kinder-, Jugend- und Familienzentrum in Europa. Auf 100.00 Quadratkilometern Außen- und 13.000 Quadratmetern Innenfläche bietet das Gelände genügend Platz für vielfältige Aktivitäten.

Es gibt u.a. die Astrid-Lindgren-Bühne, ein Zentrum für Raumfahrt, eine Schwimmhalle und einen Badesee, ein Museum für Kinder und viele Spielplätze. In den Schulferien werden für die Kinder Themenwochen angeboten und natürlich gibt es zu bestimmten Terminen, wie Kindertag, Halloween oder Adventszeit besondere Feiern.

Das FEZ

*****

Fotos: Hannelore Eckert

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Der historische Hafen
von Hannelore Eckert
MEHR

Das FEZ - Freizeit- und Erholungszentrum

Str. zum FEZ 2
12459 Berlin

Detailansicht / Route planen

Werbung
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen