Berlin Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.berlin-lese.de

Weiterempfehlen

Unser Leseangebot

Neu

Flechtwerk
Lebendige Nachbarschaft und Integration

so heißt die erste Ausgabe unserer neuen Zeitschrift

FLECHTWERK - Lebebendige Nachbarschaft und Integration

Die Deutschen sind ofener geworden und haben gleichzeitig mehr Sinn für Heimat, Familie und Nachbarschaft entwickelt. Es müssen neue Wege gesucht werden, um Ausgrenzung und Anonymität zu verhindern.

Hotel Tiergarten

Hotel Tiergarten

Florian Russi

Vom Besitzer selbst geführt

 

Mit 17 Zimmern hat es 1987 begonnen und sich bis 2011 zu einem 64-Zimmer-Hotel entwickelt. Das Hotel Tiergarten liegt an der Straße Alt-Moabit, gegenüber dem „Kleinen Tiergarten" und nicht weit entfernt von Großem Tiergarten, Hauptbahnhof und Regierungsviertel. Das Haus gehört keiner Betriebskette an. Es wird seit seiner Gründung vom Besitzer selbständig geführt. Eine durchweg freundliche Bedienung beweist, dass sich der Inhaber seinen Gästen verpflichtet fühlt und sich wünscht, dass sie bei nächster Gelegenheit wiederkommen.

Die Zimmer, die ich kenne, liegen ruhig zu einem Innenhof hin. Sie sind hell, funktional und bieten zu soliden Preisen den heute von Reisenden erwarteten Standard. Zu loben sind die ansprechenden Frühstücksräume und das reichhaltige Buffet.  

Der Binnenstruktur des Hotels ist bis heute anzumerken, dass die Räumlichkeiten in vergangenen Zeiten als Arztpraxen und Bürgerwohnungen genutzt wurden. Das trägt dazu bei, sich in diesem Haus wohlzufühlen. Da ich außerdem gut mit Zeitungen versorgt wurde und auch meine mitreisenden Kollegen sich sehr zufrieden äußerten, habe ich mir vorgenommen, das Haus bald erneut aufzusuchen.

 

Homepage: www.hotel-tiergarten.de/

 

*****

Fotos: Florian Russi

Hotel Tiergarten

Alt-Moabit 89
10559 Berlin

Detailansicht / Route planen