Berlin Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.berlin-lese.de

Weiterempfehlen

Unser Leseangebot

Luther im Himmel

Das jünste Gericht

Christoph Werner

Der große Reformator steht vor dem jüngsten Gericht; er ist angeklagt, auf Erden wahrhaft unchristlich gehandelt zu haben, da er Hexen, Juden und andere Gegner zu ersäufen oder zu pfählen empfahl. Nun muss er sich vor Gott rechtfertigen, warum er gegen das biblische Gebot der Nächstenliebe verstoßen habe.

Berliner Eisbein

Hannelore Eckert

Zutaten:

2 kg gepökeltes Eisbein,

2 Zwiebeln,

5 Pimentkörner,

3 Lorbeerblätter,

4 Pfefferkörner, eine Prise Zucker, 1 Teelöffel Kümmel.

Das zerteilte Eisbein wird mit viel Wasser, den Gewürzen und geschälten Zwiebeln auf mittlerer Flamme gar gekocht. Die Prise Zucker sorgt für eine appetitliche Farbe.
Eisbein wird mit Kartoffeln, Erbspüree und Sauerkraut serviert.