Berlin-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Berlin-Lese
Unser Leseangebot

Das Kräuterweib vom Hexenberg, Band 2

Bedeutung und Anwendung von Heil- und Gewürzpflanzen

Diese übersichliche kleine Broschüre vermittelt althergebrachtes Wissen um die Zubereitung und Wirkung hiesiger Kräuter und Heilpflanzen.

Wie schon im ersten Heft sind hier Tipps für die Herstellung eigener Hausmittelchen gegen allerhand Alltagszipperlein, wie Erkältungen, Husten, Rheumaschmerzen, Insektenstiche, Nervenleiden oder Hautprobleme gesammelt.

Die Menge tut es

Die Menge tut es

Heinrich Heine

„Die Pfannkuchen, die ich gegeben bisher
für 3 Silbergroschen, ich geb' sie nunmehr
für 2 Silbergroschen -
die Menge tut es."
Nie löscht, als wär' sie gegossen in Bronze,
mir im Gedächtnis jene Annonce,
die einst ich las im Intelligenzblatt
der intelligenten Borussenhauptstadt.

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Berliner Herbst
von Kurt Tucholsky
MEHR
Berlin! Berlin!
von Kurt Tucholsky
MEHR
Berliner auf Reisen
von Kurt Tucholsky
MEHR
Werbung
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen