Berlin Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.berlin-lese.de
Unser Leseangebot

Hans-Jürgen Malles
Kennst du Friedrich Hölderlin?

Seine Werke gehört neben denen Goethes und Schillers zu den bedeutendsten der deutschen Klassik, auch wenn sein Leben im Wahnsinn endete. Eine Hinführung zum Verständnis von Hölderlins Persönlichkeit und Werk bietet Deutschlehrer Malles hier. Der Leser erhält Einblicke in ein facettenreiches Leben voller Höhen und Tiefen und darf teilhaben an Hölderlins Begeisterung für die Französische Revolution und die griechische Antike. Auch die Liebe zu Susette Gontard soll nicht unerwähnt bleiben.

Geflügelleber nach Berliner Art

Hannelore Eckert

Zutaten:

500g Geflügelleber,

10 Apfelscheiben,

3 Zwiebeln,

75 g Butter

etwas Mehl und Petersilie.

Die gewaschenen Leberstücke mit Mehl bestäuben, auf beiden Seiten in Butter braten und anschließend salzen. Die vorbereiteten Apfelscheiben (ohne Schale, ca. 1 cm dick) und die Zwiebelscheiben im vorhandenen Bratenfett rösten. Die Leberstücke mit Apfel- und Zwiebelscheiben anrichten und mit gehackter Petersilie garnieren. Dazu schmeckt am besten Kartoffelbrei.