Berlin Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.berlin-lese.de
Unser Leseangebot

Florian Russi
Papier gegen Kälte

Manfred Hoffmann, ehemals Klassenbester, ist ein angesehener Kinderarzt mit eigener Praxis und strebt nach dem Professorentitel. Stets bemüht, allen in ihn gesetzten Erwartungen zu entsprechen, steuert sein Leben in eine Sackgasse. Die jahrelange wissenschaftliche Arbeit erweist sich plötzlich als vergebens, sein Karriereaufstieg ist gefährdet, seine Ehe gescheitert, alle Erwartungen enttäuscht. Auf der Suche nach Genugtuung und nach Rechtfertigung begibt er sich auf Wege, die gefährlich weit in die Netze der organisierten Kriminalität ziehen.

Eine packende Mischung aus Entwicklungsroman und spannendem Thriller.

auch als E-Book erhältlich

Winterwelt am Potsdamer Platz

Winterwelt am Potsdamer Platz

Hannelore Eckert

Seit dem 21. 11. 2016 gibt es sie wieder – die Winterwelt in der Mitte der Stadt. Eine Rodelbahn,

mit Blick auf das Brandenburger Tor, Eisstockschießen und eine Eisbahn auf dem Marlene-Dietrich-

Platz. An der Alten Potsdamer Straße stehen die Buden mit Kunstgewerbe, Spielzeug, Textilien und

vielem mehr. Für das leibliche Wohl sorgen Glühweinbuden und Schmankerl-Hütten.

Wer nach der sportlichen Betätigung stilvoller essen möchte, dem empfehle ich einen Besuch bei

„Tony Romas“. Dort gibt es die leckersten Rippchen von ganz Berlin.

Aber auch ein Besuch in den „Potsdamer Platz Arkaden“ bietet sich an. Es ist das am stilvollsten,

weihnachtlich geschmückte Einkaufszentrum der Stadt. Und wer auch im Winter gern Eis isst,

der sollte unbedingt bei dem italienischen Eiscafé in der ersten Etage einkehren.

Winterwelt am Potsdamer Platz

*****

Fotos: Hannelore Eckert

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Berlin alpin
von Jean Gies
MEHR

Winterwelt am Potsdamer Platz

Alte Potsdamer Str. 1
10785 Berlin

Detailansicht / Route planen

Werbung