Berlin-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Berlin-Lese
Unser Leseangebot

Johann Joachim Winckelmanns Wirken auf Schloss Nöthnitz und in Dresden

<p "="">Klaus-Werner Haupt

Nach rastlosen Jahren findet Johann Joachim Winckelmann auf dem nahe Dresden gelegenen Schloss Nöthnitz eine Anstellung als Bibliothekar. Die bünausche Bibliothek und die Kunstsammlungen der nahen Residenzstadt ermöglichen Kontakte mit namhaften Gelehrten. In ihrem Kreise erwirbt der Dreißigjährige das Rüstzeug für seine wissenschaftliche Karriere. Sein epochales Werk „Gedancken über die Nachahmung der Griechischen Werke in der Mahlerey und Bildhauer-Kunst“ (1755) lenkt den Blick auf die Kunstsammlungen Augusts III. und ebnet den Weg nach Rom.

Winckelmanns Briefe, von denen mehr als fünfzig aus den sächsischen Jahren überliefert sind, lassen seinen Karrieresprung, aber auch seine persönlichen Nöte vor unseren Augen lebendig werden. Zwei Gastbeiträge über die jüngere Geschichte des Schlosses und die Visionen der Freunde Schloss Nöthnitz e. V. runden den Jubiläumsband ab.

Denkmäler und Skulpturen

Denkmäler und Skulpturen

Alter Garnisonfriedhof
Alter Garnisonfriedhof
von Hannelore Eckert
MEHR
Das Kinderdenkmal in der Georgenstraße
Das Kinderdenkmal in der Georgenstraße
von Florian Russi
Was ein Mahnmal aussagen kann.
MEHR
Das Kleistgrab
Das Kleistgrab
von Dietrich Lincke
MEHR
Der Grunewaldturm
Der Grunewaldturm
von Hannelore Eckert
MEHR
Der Invalidenfriedhof
Der Invalidenfriedhof
von Hannelore Eckert
MEHR
Der jüdische Friedhof - Schönhauser Allee
Der jüdische Friedhof - Schönhauser Allee
von Hannelore Eckert
Nur ein unscheinbares Tor neben einer Mauer gewährt Eintritt zu diesem interessanten Ort.
MEHR
Die neue Wache
Die neue Wache
von Dietrich Lincke
MEHR
Die Siegessäule
Die Siegessäule
von Jule-Emile Legras
MEHR
Gedenkstätte Berliner Mauer
Gedenkstätte Berliner Mauer
von Hannelore Eckert
Die Gedenkstätte an der Bernauer Straße schildert die Geschichte der Teilung Berlins, Deutschlands und Europas.
MEHR
Grasendes Fohlen
Grasendes Fohlen
von Jean Gies
Bronzeskulptur auf dem Renée-Sintenis-Platz in Berlin-Friedenau
MEHR
Parlament der Bäume
Parlament der Bäume
von Hannelore Eckert
MEHR
Siegessäule
Siegessäule
von Florian Russi
Auch sie ein Wahrzeichen Berlins
MEHR
Topographie des Terrors
Topographie des Terrors
von Hannelore Eckert
in unmittelbarer Nähe des Potsdamer Platzes, befanden sich von 1933 - 1945 die Zentralen des NS-Terrors: die Reichsführung-SS, der Sicherheitsdienst der SS, die Geheime Staatspolizei (Gestapo) mit „Hausgefängnis" und von 1939-1945 das Reichsicherheitshauptamt
MEHR
Werbung
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen